Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Wassilissa die Wunderschöne

28. Februar, 15:00 - 16:00

Eine Mutter gibt ihrer schönen Tochter Wassilissa vor ihrem Tode ein Püppchen. Gerät die Tochter in Not, so soll sie dem Püppchen zu essen geben, dann erhält sie von ihm Hilfe und Rat. Die Stiefmutter und ihre beiden Töchter sind neidisch auf Wassilissa, weil diese immer schöner wird. Sie muss deshalb viel ertragen und hart arbeiten, doch die Puppe hilft ihr alles zu bewältigen. Eines Tages im Herbst beim Spinnen richtete die Stiefmutter es so ein, dass ihnen bei der Arbeit das Licht aus geht und schickt dann Wassilissa zur gefürchteten Baba Jaga in den Wald um Feuer zu holen. Die Puppe leuchtet ihr den Weg. Sie begegnet einem weißen , roten und schwarzen Reiter. Wassilissa gelangt mit ihrem Püppchen zur Baba Jaga und muss sich das Feuer mit Arbeit verdienen und Babajaga hat nichts auszusetzen.Die alte Frau erfährt von Wassilissa, dass der Segen ihrer toten Mutter ihr beistehe. Sie entlässt Wassilissa und gibt ihr einen leuchtenden Schädel mit. Wird Wassilissa noch den Zaren heiraten ? (Russisches Märchen)

 

Spieldauer: ca.45 min.
Eintrittspreise: Kinder: 7.- € Erwachsene: 8.- €
Kartenreservierung: sigrid@maerchenkreativ.de oder Tel.: 0741/14737

genügend Parkplätze vorhanden Theaterräumlichkeit ist für Rollstuhlfahrer geeignet

Details

Datum:
28. Februar
Zeit:
15:00 - 16:00
Veranstaltungskategorie: